Fructus Cardui mariae

Mariendistelfrucht

Mariendistelfrucht Beschreibung:
Die in Europa und Kleinasien heimische Distel wird bis zu 150 cm hoch. Medizinisch genutzt werden die reifen Früchte mit Schale, das Kraut ist ohne Bedeutung. Mariendistelfrüchte stammen ausschließlich aus Anbaugebieten.

Anwendungsgebiete:
Dyspeptische Beschwerden, zur unterstützenden Behandlung bei chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen.


  Zurück zur Übersicht