Carum carvum

Kümmel

Kümmel Beschreibung:
Die zweijährige, 30 cm bis 100 cm große Pflanze, wächst auf mageren Wiesen und an Wegrändern. Typisch sind der aromatische Duft und der Kümmelgeschmack. Verwendung finden die getrockneten Kümmelfrüchte.

Anwendungsgebiete:
Kümmel ist reich an ätherischem Öl, das zu einem Großteil aus Carvon besteht. Für Carvon ist eine antimikrobielle, krampflösende und blähungstreibende Wirkung beschrieben. Kümmel eignet sich daher gut zur Behandlung von Verdauungsbeschwerden, Blähungen und Völlegefühl.

In der Volksheilkunde wird Kümmel auch sog. Milchbildungstees zur Förderung der Milchbildung stillender Mütter zugesetzt.


  Zurück zur Übersicht